Englisches Recht

Da Sabine Nielsen eine englisch-qualifizierte Anwältin (Solicitor of England and Wales) ist, ist das englische Recht der Schwerpunkt der Kanzlei in den Bereichen E-Commerce, Vertrags-Recht und IT-Recht. Wirtschaftliche Beziehungen zu Großbritannien oder anderen englischsprechenden Ländern haben heutzutage für viele Unternehmen zentrale Bedeutung.

 

 

E-Commerce

Online-Shop, Apps, Social Media – damit Ihr Geschäft erfolgreich sein kann ist eine Präsenz in der digitalen Welt unumgänglich. Dies erfordert einen kontinuierlichen, rechtlichen Beistand, damit Ihre Online-Präsenz stets rechtlich aktuell ist.

 

In der Anfangsphase Ihrer Online-Präsenz ist es wichtig, diese gründlich zu planen. Punkte wie Impressum, Haftungsausschluss, Datenschutz, AGB und Widerrufs-Belehrung sind hier u.a. zu beachten und sollten auch regelmäßig auf rechtliche Konformität hin überprüft werden.

 

Bitte teilen Sie uns Ihre gewünschten Erfordernisse mit.

 

 

Vertragsrecht

Gerne erstellen wir Ihnen Verträge und setzen unsere langjährige Erfahrungen im Vorfeld bei Ihren Vertrags-Verhandlungen ein.

 

Bitte bedenken Sie, daß Sie auch Ihre bestehenden Verträge in regelmäßigen Abständen einer Überprüfung unterziehen sollten. Kontinuierlich neue Rechtsprechungen machen dies nötig. Aber auch in Ihrem eigenen Unternehmen kann es zu strukturellen Änderungen kommen, welche eine Anpassung von Verträgen benötigt. Da ein Vertrag auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sein sollte, würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen würden, um Ihre Angelegenheit zu besprechen.

 

 

IT-Recht

Besonders das IT-Recht macht rasante Entwicklungen. Wir können Ihnen von Anfang an bei Ihren IT-Projekten beistehen, insbesondere, wenn es sich um verschiedene Vertragsgestaltungen handelt.

 

Da viele Firmen und Dienstleister nach neuen Vertriebswegen suchen, bietet das Internet eine einzigartige Plattform. Online-Shop und Mobile Apps im Bereich des E-Commerce sind besonders interessant.